Über mich

Musik ist die treibende Kraft in meinem Leben. Neben dem Klavier und dem Saxophon sind es vor allem die Rhythmusinstrumente, die mich seit vielen Jahren fordern und begeistern. Hier hat sich durch die Jahre eine besondere Faszination an der Djembé und den Rhythmen der Malinké ergeben. Durch intensives Studium der Rhythmen und verschiedener Solisten und vor allem die gute Ausbildung durch Paul Engel, kann ich das Djembé- und Basstrommelspielen mit Spaß und dem nötigen Hintergrundwissen vermitteln.

Neben der Musik ist das Handwerk eine weitere Leidenschaft in meinem Leben. Aus einem ganzen Stamm eine Trommel zu formen bedeutet viele Stunden Arbeit, wird aber reichlich belohnt, wenn sie fertig ist und die ersten Töne erklingen.

Meine Kinder zeigen mir, dass ihnen Rhythmus und Musik jede Menge Spaß bringt, und ich erlebe sie entspannt und ausgeglichen, wenn sie zur Musik tanzen oder selbst trommeln. Auch bei Erwachsenen erlebe ich diese Freude; daher ist es mir ein Anliegen, den Menschen Musik in ihr Leben zu bringen.